Samstag, 10. Oktober 2015

When you're back - Gefunden

Klappentext


Es ist schwer zu vertrauen, wenn lügen so leicht ist ... Die Zukunft erscheint rosig für Reese. Sie hat in Mase ihren absoluten Traummann gefunden, und nach einer harten Kindheit mit einer grausamen Mutter und einem brutalen Stiefvater freut sie sich, ihren leiblichen Vater besser kennenzulernen, der eines Tages unverhofft vor ihrer Tür in Rosemary Beach stand und von nun an ein Teil ihres Lebens sein möchte. Das Schicksal meint es diesmal vielleicht doch gut mit ihr. Doch während Reese ihre neue Familie in Chicago besucht, verbringt Mase viel Zeit mit seiner »Cousine« Aida, mit der er zwar nicht blutsverwandt ist, die ihn aber seit ihrer gemeinsamen Kindheit wie einen großen Bruder verehrt. Als Reese zurückkommt, spürt sie, dass mit Aida etwas nicht stimmt. Obwohl Mase nichts davon ahnt, muss Reese bald erkennen, dass Aida nicht nur familiäre Gefühle für ihn hegt, sondern um seine Liebe kämpfen will – und sie hat nicht vor, sich an die Spielregeln zu halten


Rezension


When you're back ist der 12. Teil der Rosemary Beach Reihe und der 2. von Mase und Reese.
Wie immer war der Schreibstil flüssig und angenehm und die Kapitel abwechselnd aus der Sicht von Reese und Mase geschrieben.

Nachdem ich den Klappentext gelesen hatte, war ich mir sicher, dass da nichts weltbewegendes kommt und ehrlich gesagt habe ich befürchtet, dass bei einem ZWÖLFTEN Band auch nichts neues mehr kommen würde.
Da habe ich mich gründlich geirrt!
Abbi Glines hat mich mal wieder verzaubert!

Dieser zweite Teil der  größtenteils in Texas spielt, beginnt nur wenige Wochen nachdem der erste endete und somit war ich sofort wieder drin.
Stellenweise war es mir etwas langatmig und das ist auch der Grund weshalb es einen Stern abzug gab, ansonsten war ich wirklich gefesselt und innerhalb zweier Tage durch!
Die Sache mit Mase Cousine ging mir dermaßen auf den Zeiger, dass ich beinahe Luftsprünge machte - als sich das alles wieder beruhigt hatte!!

Reese Vergangenheit und ihre Lese-Rechtschreibschwäche spielten auch hier wieder eine sehr große Rolle, was uns einige emotionale, aber auch spannende Lesemomente bescherte!
An Überraschungsmomenten sparrte die Autorin auch absolut nicht!

Wir lernen gleich zu beginn River Kipling alias Captain besser kennen, der uns bislang als Halbbruder von Blaire bekannt war und der Protagonist des nächsten Bandes werden wird!
Außerdem treffen wir auch auf ein paar alte "Gesichter" was mich freute, aber meiner Meinung nach waren es nicht annähernd genug.

Insgesamt verfolgt Abbi Glines bei allen Paaren den selben Ablauf, was mich ein ganz klein wenig nervte, aber im großen und ganzen sind es nun mal "Liebesgeschichten" nicht wahr?



Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :10.08.2015
  • Aktuelle Ausgabe : 10.08.2015
  • Verlag : Piper
  • ISBN: 9783492307048
  • Flexibler Einband 288 Seiten
  • Sprache: Deutsch