Freitag, 5. Juni 2015

Simple Perfection - Erfüllt

Klappentext

Was tun, wenn du den Menschen, den du liebt, zerstören wirst? Della will stark für Woods sein, auch wenn sich ihr Leben vor ihren Augen in nichts auflöst. Egal, wie weit sie von zu Hause flieht, die Schatten ihrer Vergangenheit lassen sie nicht los. Sie versucht, ihre tiefen Ängste und wahren Gefühle vor Woods zu verbergen, um ihn zu schützen, denn sie weiß, dass sie ihn sonst mit sich in die dunklen Tiefen reißen wird. Aber ist sie stark genug, den einzigen Menschen loszulassen, der ihr noch Halt gibt?


Rezension

Simple Perfection - Erfüllt ist der 6. Teil der Rosemary Beach Reihe von Abbi Glines und der 2. und letzte Teil von Della und Woods.
Dellas und Woods' liebe ist stärker denn je und genau deshalb wird es für Della höchste Zeit ihn zu verlassen, bevor sie ihn mit in den Abgrund reißt, was sie nicht weiß ist das alles ganz anders ist als es zunächst scheint! 
Was mir äußerst gut gefallen hat, war die Entwicklung die Della hingelegt hat, wo sie im ersten Teil schwach und unbeholfen schien, wirkte sie nun stark, selbstbewusst und bereit sich ihrer Vergangenheit zu stellen.
Ich muss sagen ich liebte es dieses Buch zu lesen, genauso wie Twisted Perfection - Ersehnt.
Wiedereinmal hat Abbi Glines es geschafft mich auf insgesamt 304 Seiten umzuhauen, jedes Gefühl was sie zu vermitteln versuchte kam genau so an! 
Kränkung, Eifersucht, Trauer, Liebe, Rührung, Wut, Hass
Eine Achterbahn der Gefühle, dieses Buch war ein absoluter Pageturner!


Ich danke dem Piper Verlag nochmals ganz herzlich für diese zwei umwerfenden Bücher, die ich binnen dreier Tage durchgelesen hatte.