Dienstag, 30. Juni 2015

Schwerelos: Addicted to You 2

Klappentext

Bei Cash fühlt sich Olivia so geborgen wie niemals zuvor in ihrem Leben. Er bringt sie zum Glühen, und sie schmilzt für ihn dahin. Doch das große Glück ist nur von kurzer Dauer, denn Cashs dunkle Vergangenheit holt die beiden ein und ihre Welt droht zu zerbrechen. Cash ist im Besitz belastender Informationen, die einige Personen aus den Kreisen seines Vaters für lange Zeit hinter Gitter bringen könnten. Olivia erkennt, dass Cash nicht nur ihr Herz in Gefahr bringt; durch die Verstrickungen seiner Familie steht auch ihr Leben komplett auf dem Spiel. Sie sieht ein, dass einer Frau manchmal nichts anderes übrig bleibt, als Vertrauen zu haben. In so einer Lage steckt sie nun: wenn sie nicht sterben will, muss sie ihr Leben in Cashs Hände legen


Rezension


Ich weiß nicht so genau wie mir dieser zweite Teil gefallen hat.
M. Leigthon ließ Teil eins und zwei nahtlos ineinander übergehen und es wird wieder abwechselnd aus Cashs und Olivias Sicht erzählt.
Leider war es mir insgesamt einfach zu viel "Krimi"
Es geht hauptsächlich um die russische Mafia und kaum mehr um die Liebesgeschichte der beiden..

Pluspunkte gibt es von mir aber dennoch, denn es passieren doch auch echte Hammer mit denen ich so absolut nicht gerechnet hätte!
Es war wirklich ab und zu extrem spannend und unvorhersehbar!

Fazit
Für mich kommt Schwerelos leider nicht an Atemlos ran! 
Ich bin sehr gespannt auf den dritten und letzten Teil dieser Reihe, da nun aus der Sicht von zwei anderen Protagonisten erzählt wird. 



     




  • Taschenbuch: 304 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (9. Juni 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 345341442X
  • ISBN-13: 978-3453414426
  • Originaltitel: Up To Me (2)
  • Größe und/oder Gewicht: 12 x 2,9 x 18,7 cm