Donnerstag, 17. September 2015

Passion - Leidenschaftlich begehrt

Klappentext


Als Seraphina Harper eine Stelle als Kindermädchen in Mansfield Castle annimmt, wird sie gewarnt: Bisher hat es keine Nanny länger als eine Woche in dem geheimnisvollen Herrenhaus ausgehalten. Der Hausherr, der früh verwitwete Lord Patrick Mansfield, ein verboten gutaussehender ehemaliger Offizier, besteht darauf, dass seine Regeln bedingungslos befolgt werden. Doch Seraphina widersetzt sich den Anweisungen des arrogant wirkenden Lords. Schon bald ist Patrick von Seraphina fasziniert. Und je mehr er ihren Widerstand zu brechen versucht, desto tiefer geraten die beiden in eine verbotene, leidenschaftliche Beziehung gegen alle Konventionen

Rezension


Ich hab ja wirklich schon sehr sehr viele Bücher dieses Genres gelesen und vergleiche inzwischen automatisch.
Wenn "Passion" jetzt das erste Buch dieser Art gewesen wäre, würde ich vermutlich 2 Sterne mehr vergeben, aber leider konnte es mich so nicht so recht überzeugen..

Es ist super leicht zu lesen und man kann einfach darin versinken.
Ich hab teilweise garnicht gemerkt wie die Zeit verflogen ist! 

Die Hintergrundgeschichte hat mir auch gefallen, auch wenn es ziemlich unrealistisch zuging! 
Spannend ist es definitiv.

Viele Familiengeheimnisse die erst ganz zum Schluss gelüftet werden und mitfiebern bis zum geht nicht mehr! 

Schlussendlich gefiel mir die Kombination Drama + Erotik dennoch nicht..
Teilweise war ich richtig traurig gestimmt, dann kommt da plötzlich etwas das extrem an Shades of Grey erinnerte!
Und dann geht es plötzlich wieder um den kleinen Jungen in diesem riesigen Schloss, der partout nicht sprechen will und sich ausschließlich von Lakritze und Milch ernährt.
Da schlug meine Stimmung natürlich wieder drastisch um!

Ich bin hin und hergerissen, aber ich empfehle sie auf jeden Fall allen denen, die Shades of Grey mochten und denen die gerne mitfiebern und Geheimnisse lieben!


Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :18.05.2015
  • Aktuelle Ausgabe : 18.05.2015
  • Verlag : Goldmann Verlag
  • ISBN: 9783442482467
  • Flexibler Einband 400 Seiten
  • Sprache: Deutsch